Das Wetter und die Wettervorhersagen

10 Tage Vorhersage Deutschland

von Sonntag, 16.05.2021 bis Sonntag, 23.05.2021

Wechselhaft mit Schauern/Gewittern, am Ende etwas wärmer.

Vorhersage für Deutschland bis Donnerstag, 20.05.2021, Am Sonntag bei wechselnder Bewölkung gebietsweise Schauer und kurze Gewitter, im Osten und Südosten anfangs Auflockerungen. Höchstwerte 13 bis 19 Grad. Mäßiger, im Südwesten mitunter stark böiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Montag vor allem in der Südwesthälfte bei vielen Wolken weiterhin Schauer und einzelne Gewitter. Im Norden und Osten bei einigen Auflockerungen nur noch vereinzelte Schauer. Tiefstwerte 9 bis 3 Grad. Am Montag in der Osthälfte anfangs teils freundlich, sonst wechselnd bis stark bewölkt und gebietsweise Schauer oder kurze Gewitter. An den Alpen aufkommender Regen, teils länger anhaltend. Höchstwerte bei längerem Regen 12 bis 14, sonst 14 bis 19 Grad. Mäßiger, im Süden und Südwesten frischer Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen. In der Nacht zum Dienstag im Norden teils aufgelockert, sonst oft stärker bewölkt und vor allem in der Südwesthälfte gelegentlich Schauer. Am Alpenrand noch länger Regen, in Hochlagen Schnee. Tiefstwerte 9 bis 3 Grad. Am Dienstag kaum Sonne, viele Wolken und immer wieder Schauer oder schauerartiger Regen, teils gewittrig. An den Alpen im Verlauf nachlassender Regen. Höchstwerte bei längerem Regen 11 bis 13, sonst 13 bis 18 Grad. Mäßiger, in der Mitte und im Süden frischer Südwest- bis Westwind mit starken, teils auch stürmischen Böen.

In der Nacht zum Mittwoch zunächst noch weitere Schauer, im Verlauf nachlassend und Auflockerungen möglich. Tiefstwerte 8 bis 2, bei längerem Aufklaren sowie im Bergland bis 0 Grad. Vereinzelt Bodenfrost. Stellenweise Nebel. Am Mittwoch nach teils trockenem Start bei wechselnder, oft starker Bewölkung Aufleben der Schauertätigkeit, örtlich kurze Gewitter. Im Alpenvorland auch längere Zeit schauerartiger Regen, teils kräftiger. Im Küstenumfeld etwas Sonne. Höchstwerte 13 bis 19 Grad. Mäßiger, im Tagesverlauf teils stark böig auffrischender Wind aus westlicher Richtung.

In der Nacht zum Donnerstag im Verlauf allgemein nachlassende Schauer, im Norden und Osten länger trocken mit Auflockerungen. Tiefstwerte 8 bis 3 Grad. Am Donnerstag in der Nordosthälfte wechselnd bewölkt und gelegentlich Schauer, vereinzelt Gewitter. Nach Süden und Westen zunächst wolkig mit einzelnen Schauern, im Tagesverlauf meist trocken mit einigen Aufheiterungen, am Alpenrand länger Sonne. Höchstwerte 15 bis örtlich 21 Grad. Mäßiger, tagsüber teils frischer Wind aus westlicher Richtung. Zum Abend nachlassend und auf Südwest drehend.

In der Nacht zum Freitag in der Osthälfte größere Auflockerungen, sonst von Südwesten und Westen dichte Wolken und nachfolgend zeitweise Regen. Tiefstwerte 10 Grad am Niederrhein bis 2 Grad im Bayerischen Wald.

Trendprognose für Deutschland, von Freitag, 21.05.2021 bis Sonntag, 23.05.2021, Weiterhin vorwiegend wechselhaft, im Süden und Westen auch mal kräftiger Regen mit Gewittern möglich bei leicht ansteigenden Höchstwerten, im Bereich von 16 bis 23 Grad. Im Norden und Osten ggf. mehr Sonne. Nächtliche Tiefstwerte 10 bis 4 Grad, kaum Bodenfrostgefahr.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Dr. Jens Bonewitz 


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis