Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

Heute Abend starke Gewitter, vereinzelt Unwetter, nachts Beruhigung, Freitag neue GewitterIn der Nacht zum Freitag bei wechselnder Bewölkung nachlassende Schauer und Gewitter. Bei Auflockerungen örtlich Nebelfelder. Tiefstwerte um 16 Grad an der Küste, sonst um 14 Grad. Schwachwindig, an der Küste frischer Südostwind.Am Freitag bereits von der Früh an bei wechselnder Bewölkung von Südwesten beginnend und zur Elbe hin ausbreitende kräftige Schauer und Gewitter, dabei Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Tageshöchstwerte 21 bis 25 Grad. Abseits von Gewitterböen schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonnabend über die Elbe abziehende Schauer und Gewitter, nachfolgend einige größere Auflockerungen. Tiefstwerte 11 bis 16 Grad. Meist schwacher, an der See zunehmend mäßiger bis frischer Wind aus südlichen Richtungen.

Am Sonnabend bei wechselnder Bewölkung kräftige Schauer und Gewitter. Tageshöchstwerte 21 bis 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwind.

In der Nacht zum Sonntag nach Nordosten abziehende Schauer und Gewitter, bei Auflockerungen örtlich Nebelfelder. Später von Süden erneut erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko. Tiefstwerte 10 bis 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis