Das Wetter für Deutschland und die Wettervorhersagen

Heute Vormittag noch über der Mitte regional gefrierender Regen, Glätte. Alpen Südföhn, Bergland und Deutsche Bucht Sturmböen. Nachts Südwesten und Westen etwas (teils gefrierender) Regen oder Schnee, Glätte. Alpen Südföhn, Erzgebirge und Bayerischer Wald Sturmböen. Leichter Frost.

Heute im Südwesten und in der Mitte überwiegend bedeckt und zeitweise Regen, im höheren Bergland Schnee. Anfangs teils gefrierender Regen und lokal Glatteis. Ansonsten neben dichten Wolkenfeldern auch etwas Sonne, bevorzugt in Ostbayern überwiegend trocken. Maxima in der Westhälfte und an den föhnigen Alpen 5 bis 10 Grad, sonst 1 bis 5 Grad. Im Westen böiger Südostwind, an der See und auf den Bergen teils stürmisch, an den Alpen Föhn mit stürmischen Böen in einigen Tälern und orkanartigen Böen auf den höchsten Gipfeln. Im Erzgebirge und Ostsachsen Böhmischer Wind.

In der Nacht zum Samstag im Osten und Südosten sowie ganz im Westen trocken und wenige Wolkenlücken. Vom Südwesten über den zentralen Mittelgebirgsraum bis nach Schleswig-Holstein bedeckt und zeitweise (teils gefrierender) Regen, ab mittleren Lagen Schnee, dabei Glättegefahr. An den Alpen Föhn, in den östlichen Mittelgebirgen Sturmböen aus Südost. Tiefstwerte +3 bis -4 Grad.
Am Samstag vielfach stark bewölkt bis bedeckt und vor allem in einem Streifen von Schleswig-Holstein bis nach Baden-Württemberg zeitweise Niederschlag. In tiefen Lagen Regen, im Bergland Schnee. Auch an den Alpen zeitweilig Schneefall. Sonst unterschiedlich bewölkt, vor allem im ostbayerischen und östlichen Mittelgebirgsraum sowie ganz im Westen etwas Sonne und meist trocken. Höchstwerte in der Oberlausitz bis 11 Grad, sonst 2 bis 7 Grad, im Bergland sowie an den Alpen um 0 Grad. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, in Ostsachsen und auf höheren Alpengipfeln teils starke bis stürmische Böen.

In der Nacht zum Sonntag im Osten und Westen meist trocken, gelegentlich Auflockerungen. Sonst dicht bewölkt und noch gebietsweise Regen, im Bergland etwas Schnee. Tiefstwerte +3 bis -3 Grad, gebietsweise Glättegefahr.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis